Was sind die Schritte, um eine Immobilie zu kaufen?

Der erste Schritt ist, den endgültigen Verkaufspreis mit dem Verkäufer zu bestimmen und um sicherzustellen, dass es in dieser Hinsicht kein Missverständnis gibt. Der zweite Schritt ist, die Unterlagen des Eigentums des Verkäufers zu überprüfen, um Sie davon zu überzeugen, dass es keine Probleme in Bezug auf die Rechtsstellung des Gebäudes gibt. Es ist vorzuziehen, die Überprüfung des Forterra-Hauptquartiers in Anwesenheit der Anwaltsfirma zu machen.

Der dritte Schritt ist die Unterzeichnung des Vorvertrages. Dieser Vorvertrag ist ein Versprechen beider Parteien, in der Zukunft zu einem Preis zu schließen, der im Kaufvertrag auf dem Grundstück vereinbart wurde. Durch Vorvertrag sind eine Reihe von äußerst wichtigen Elementen gesetzt, nämlich: der Preis des Kaufs; Frist zur Eintragung des Kaufvertrags; Innerhalb des Gebäudes ausgestellt; Vorauszahlung durch Vorvertrag; Wie man den Preis des Gebäudes bezahlt Es ist vorzuziehen, dass die Vorvertragsunterzeichnung vor einem Notar oder in Forterra in Anwesenheit unserer Anwälte gemacht werden soll. Vorvertrag ist sehr wichtig, denn durch die Unterzeichnung der Vereinbarung zwischen den Parteien erwerben rechtlichen Wert, und wenn eine Seite will, um dieses Verständnis zu ignorieren, kann die andere Partei erfolgreich an das Gericht wenden.

  • idealhomes-bg

Der vierte Schritt ist, den Kaufvertrag endgültig vor dem Notar zu unterzeichnen. Nach der Unterzeichnung dieser Vereinbarung ist der Notar, der das Dokument beglaubigt hat, gesetzlich verpflichtet, an der Hauptsitz des Grundbuchs zu übermitteln, die für das Eigentum des Käufers verantwortlich ist, um im Grundbuch eingetragen zu werden. Spätestens 30 Tage nach der Unterzeichnung des Kaufvertrages ist der Käufer verpflichtet, dem Finanzamt zu melden, in dessen Zuständigkeit das erworbene Eigentum liegt, wo die Eintragung in die Eigentumssteuer-Titularrolle erfolgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.