Mit Füllstoff identifizieren wir, was noch auf der Suche?

Deckmaterial für die Decken müssen ausreichend dicht sein. In diesem Fall ist es ein geringes Gewicht atmungsaktiv sein und haben. Es ist besser, wenn das Abdeckmaterial natürlich ist. Sie müssen auch darauf zu achten, dass der Füllstoff nicht aus dem Deckel geklopft wird. Dies gilt insbesondere für Decken und Daunen und Federn.

Überprüfen Sie, wie Steppdecke und wenn der Füllstoff gleichmäßig verteilt wird.

Die Wahl einer Decke, achten Sie darauf, die Aufmerksamkeit auf die Größe zu zahlen. Europäische Normen sind ein bisschen anders. In der Regel werden die Decken in einzelne, halbgefüllt, Doppel- und Kingsize geteilt.

Wie für eine Decke zu kümmern

Für eine lange Zeit als Decke diente und nicht ein Problem, müssen Sie kümmern sich um ihn zu nehmen.

Belüften 1 mal pro Woche, waschen (wenn das Material es erlaubt) – einmal im Monat, alle paar Jahre zu ändern.

Decke, wie wir gesagt haben, kann im Winter und Sommer. Wenn ja, dann müssen die außerhalb der Saison blanket irgendwo gespeichert werden. Gute Speichermöglichkeit – Vakuumverpackung. Luft und Feuchtigkeit vorhanden ist, und somit nicht mikrobielle, Milben, Schimmelpilze sein. Darüber hinaus ermöglicht dieses Verfahren um Speicherplatz zu sparen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.