Einige Tipps für Kühlmittel ersetzen

Mit langfristigen Überhitzen Motor Bildung von Ablagerungen, die Entstehung Segment. Im Gegenzug stört eine reiche Bewuchs mit dem Betrieb von Ventilen, wodurch sie ausbrennen. Korrosion von Systemelementen Kühlung führt zum Abbau von ihnen. All dies kann durch Änderung des Kühlmittels in einer angemessenen Weise vermieden werden.

sofortiger Ersatz von Frostschutzmitteln, unabhängig von der Betriebszeit erforderlich, wenn es eine Änderung der Farbe, Trübung, Niederschlag ist. Die Reparaturen am Kühlsystem und neues Material hinzugefügt, wird es vor Korrosion nehmen. Daher muß das Kühlmittel nach der Renovierung wird auch ersetzt werden.

In anderen Fällen ändert das Kühlmittel-Betriebsdatum. Es ist in der Regel zwei oder drei Jahre. Für lobridnyh Frostschutzmittel – Leben, vorausgesetzt, dass das Fahrzeug, wenn war neu geladen wird.

Die Wahl des Kühlmittels

Alle vorhandenen Flüssigkeiten lassen sich in vier Typen eingeteilt werden:

traditionell;
Hybrid;
carboxylat;
lobridnye.

Die meisten von ihnen bestehen aus einer Mischung aus Ethylenglykol und Wasser hergestellt. Die Unterschiede zwischen den Typen und Fabrikate von nur Frostschutzzusätze: Korrosionsschutz, Anti-Schäumen und dergleichen.

enthaltenden herkömmlichen Frostschutzadditive auf Basis von Silikaten, Boraten, Nitride, Phosphate und Amine. Alle diese Additive sind gleichzeitig vorhanden. Um Korrosion des Kühlsystems als eine Filmbeschichtungs Silicat Gefrierschutz zu verhindern. Endlich ein Film wächst ziemlich groß. Wenn auf 105 Grad erhitzt Additive ausfallen kann. Solche Flüssigkeiten enthalten häufig Frostschutzmittel Wort im Titel, aber sie haben wenig gemein mit Frostschutzmitteln, die in der Sowjetunion hergestellt wurden. Dies sind die billigsten Flüssigkeiten, aber sie mehr als jede andere, wegen der geringen Lebensdauer zu verwenden. Frostschutzmittel Vergil oft, dass nach sechs Monaten, ein sicheres Zeichen von Korrosion.

Frostschutzadditiv enthält anorganische Hybrid, aber einige von ihnen mit Additiven auf Carbonsäuren auf Basis ersetzt. Wenn das Paket ein Etikett Stolz Gefrierschutz hat, enthält es keine Silikate und Borate und Amine, Phosphate und darin enthaltenen Nitrate. Ein solches Einfrieren wird zwei Jahre dauern. Gießen Sie das Fahrzeug beliebig sein kann, aber es ist nicht mit Carbonsäure-basierten Gefrierschutzmittel gemischt. Aber nach Frost kann ohne Angst gefüllt werden. Nach der Klassifikation eines solchen Typs bezeichnet als G11 Volkswagen Frostschutzmittel.

Frostschutzadditive auf Basis von Carbonsäuren als G12 oder G12 + bezeichnet. Es kann für alle Arten von Fahrzeugen verwendet werden. Lebensdauer von bis zu drei Jahren. Die Eigenschaften dieses Stoffes Korrosionsschutzfilm ist sehr dünn und ist nur in dem Fall gebildet, wo es Korrosion Herd ist. G12 + kann mit Frostschutz und Frost G11, aber mit der unvermeidlichen Verringerung der Lebensdauer gemischt werden.

C G12 Frostschutzmittel sollten nicht gemischt werden. Wo Frostschutzmittel in den Motor durch einfaches Waschen mit Wasser gegossen wird, beginnt es zu verdicken. Erodieren Aufschlämmung von feinen Teilchen aus einem Silikatfilm besteht. Wise, zuerst mit einer Säure durch Waschen, mit Wasser gewaschen und dann Gießen frische Flüssigkeit des Film zu entfernen.

Lobridny Frostschutzmittel G12 ++ ist weniger häufig als andere Frostschutzmittel und ist die teuerste. das ewige Leben – – zu seinem Vorteil erzielen sollte es auf dem Förderband gegossen werden. Frostschutzmittel mit anderen vermischt sein kann, aber das Leben wird reduziert. Daher lobridny Frost Zugauto gießen – nicht gerechtfertigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.